Die internationale Genossenschaft für Klima, Energie und Entwicklung

Über fairPla.net

Sabine Terhaar und Edgar Boes-Wenner
beide langjährig erfahren im Management von Nord-Süd-Projekten

„Wir wollen die Folgen falschen Wirtschaftens nicht durch Spenden abmildern, sondern durch verantwortungsbewusstes Wirtschaften Umweltschäden und Ungerechtigkeit von vornherein vermeiden. Dafür brauchen wir ein wirtschaftlich tragfähiges Gemeinschafts-Unternehmen von Menschen aus dem Norden und Süden unseres Planeten: fairPla.net.“

Gemeinschaftliches Handeln...

…ist auch gefragt, wenn es um ambitionierte Klimapolitik und eine erfolgreiche Energiewende auf nationaler wie globaler Ebene geht. Deshalb ist fairPla.net Mitglied in der Klima-Allianz Deutschland, dem breiten gesellschaftlichen Bündnis für den Klimaschutz mit über 120 Mitgliedsorganisationen aus den Bereichen Umwelt, Kirche, Entwicklung, Bildung, Kultur, Gesundheit, Verbraucherschutz, Jugend und Gewerkschaften. Die Mitgliedsorganisationen repräsentieren zusammen rund 25 Millionen Menschen.